Anne Fitsch, Moltkestraße 33 in 42115 Wuppertal, Tel.: 0202 69390889, E-Mail: AnneFitsch@yahoo.de

annefitschlesen.jpg


Meine Liebe zum geschriebenen Wort und der Malerei!

Als Vielleserin lag es nahe, diese Liebe zu meinem Beruf zu machen. So wurde ich Buchhändlerin und später, nach meinem Kunststudium in Bochum, Künstlerin.

Immer wieder gehen die Malerei und das Schreiben spannende Wege miteinander. Ich erlebe die Arbeit mit Farben und Worten oft als einen reizvollen und spannenden Weg in meinen unterschiedlichsten Projekten.

1963 wurde ich in der "schwebenden Stadt" Wuppertal geboren und schon als Kind geriet ich in Unruhe, wenn ich nichts zu schreiben dabei hatte. Ich sehe mich in dieser Zeit auf einem Fahrrad die Straße entlang radeln und hinten auf dem Gepäckträger klemmte ein schwarzes Schulheft mit großen Linien versehen so fest, dass es dem Heft die Luft abgeschnürt haben muss. In der Jackentasche hatte ich einen Füllfederhalter, und wann immer mir ein Gedicht oder ein schönes Wort in den Sinn kam, stieg ich vom Rad, um es aufzuschreiben.

Neben dem Schreiben der Biografien sind es heute journalistische Arbeiten, eigene Texte und Gedichte, die veröffentlicht wurden und werden. Literarische Vorträge und Lesungen führen mich häufig auch aus der Stadt hinaus, und von Wuppertal aus geht es immer wieder ins Land und in die Welt, um Geschichten zu sammeln und Erinnerungen aufzuschreiben und weiterzugeben.

Was mache ich, wenn ich nicht schreibe?

Ich lese und reise sehr gerne. Ich jogge und fahre Rad, wandere und bin sehr gerne zu Fuß unterwegs. Ob mit dem Rucksack im Schwarzwald, der Schweiz und Italien oder für wenige Tage in Marburg und Quedlinburg.

Klicken Sie auf die jeweiligen Länder und Städte. Hier gibt es einige Reiseberichte und kurze Gedanken zu lesen.

© 2016 Anne Fitsch. All Rights Reserved. Design Kalt Marketing Consulting, Birgit Kalt.